Der Hamek 2017 – bewährte Qualität in neuen Räumen

Nach drei erfolgreichen Jahren Hamek Symposium wird der Hamek 2017 zum neuen Kongress für Medizin- und Krankenhaustechnik Hamburg.
Mit den neuen größeren Räumen wächst auch unsere Veranstaltung bei unserem Kooperationspartner seca. An den beiden Kongresstagen erwarten wir ca. 300 Teilnehmer und 20 Aussteller, die sich zum Thema "Das Digitale Krankenhaus" in Hamburg informieren und präsentieren.

Wir tagen bei der Firma seca

Herzlich bedanken wir uns bei seca gmbh & co. kg, Medizinische Messsysteme und Waagen seit 1840 in Hamburg. 

logo 175 years seca DE de 15 CMYK finalZum vierten Male veranstalteten wir den Hamek gemeinsam mit unserem Gastgeber seca.
Dank dieser Kooperation haben die Hamek-Teilnehmer neben der Teilnahme am Vortragsprogramm und dem Besuch der begleitenden Ausstellung, die Möglichkeit im Rahmen der Firmenführung die Bereiche Entwicklung, Fertigung und Qualitätssicherung des Weltmarktführers für medizinische Messsysteme und Waagen zu besichtigen.  

Themenübersicht des Fachprogramms

Der Hamek – Kongress für Medizin- und Krankenhaustechnik greift die aktuellen Fragestellungen rund um "Das Digitale Krankenhaus" der Fach- und Führungskräfte der Abteilungen Medizintechnik und Krankenhaustechnik auf. Im konstruktiven Dialog werden die Brennpunkte in der klinischen Praxis aufgegriffen und durch Fachvorträge erfahrener Referenten erläutert.

  • Weichenstellung zum Krankenhaus 4.0 – Wo stehen wir?
  • Vernetzte Medizintechnik
  • Datenmanagement
  • IT-Sicherheit und effektives Risikomanagement

Zielgruppe

Eingeladen sind Führungskräfte der Medizin- und Krankenhaustechnik aus Krankenhäusern, Unternehmen, Hochschulen und Instituten.

Rückblick Hamek 2016

hier finden Sie einen Veranstaltungsrückblick und unsere Bildergalerie