Informationen – Gespräche – Neue Wege

 

Der 4. Hamek hat auf ganzer Linie überzeugt. Zwei Tage Kongress für Medizin- und Krankenhaustechnik boten den ca. 150 Teilnehmern in Hamburg einen guten und vielschichtigen Einblick in den Stand und die Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung im Krankenhaus. 

hamek

 

Die Vorträge und der Austausch auf dem diesjährigen Hamek haben einmal mehr bestätigt, dass die Digitalisierung in der Klinik nicht mehr wegzudenken ist; und dass sie neben den Chancen für eine erhöhte Patientensicherheit und gesteigerte Wettbewerbsfähigkeit diverse Herausforderungen für Kliniken und Hersteller mit sich bringt“, so Robert Vogel, Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb & Marketing bei seca. „Der Zuspruch und der Austausch der Hamek-Teilnehmer sind Beweise für den Informationsbedarf in diesem Bereich. Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit Euritim ein Format geschaffen zu haben, das Entscheidern genau diese Wissensplattform zur Diskussion und zum Informationsaustausch bietet.“ 
 

 

Euritim als Veranstalter und Organisator bedankt sich sehr herzlich bei Referenten, Ausstellern und Teilnehmern, sowie bei unserem Gastgeber seca für die gute Zusammenarbeit. Dank Ihrer Mitwirkung und aktiven Teilnahme war der Hamek 2017 ein Veranstaltungshighlight für alle Beteiligten.