Das Symposium in Ulm bietet ein Forum „Aktuelle Medizintechnik“ für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz.
Das Symposium widmet sich dem Thema "Sicheres Datenmanagement – Aufgabe für Medizintechnik und IT".
 

Übersicht

Montag 5.3.18, 19 Uhr, Abendprogramm im Hotel Stern
Am Vorabend des Symposiums findet ein geselliger Abend für Teilnehmer, Referenten und Aussteller zum Kennenlernen und zur Einstimmung auf das Symposium statt.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
17:00 - 19:00 Uhr Mögliche Anlieferung von Equipment – Kein Aufbau!

Dienstag 6.3.18
8:00 - 9:30 Uhr Aufbau der Stände
9:30 Uhr, Anmeldung und Fachausstellung
Hier erhalten sie Ihre Unterlagen, Informationsmaterial und den Tagungsband zum Symposium. 
9:45 Uhr Fachprogramm
Beginn des Symposiums mit einer kurzen Begrüßung und einer Einführung in die Thematik.
 17:30 Uhr Ende des Symposiums

 

 

Wir tagen im Stadthaus Ulm


Die Verbände
•  FINUG - Fördergesellschaft für interdisziplinäre Netzwerke in der Umwelt- und Gesundheitswirtschaft e.V.

Unsere Leistungen

  • Fachprogramm mit erfahrenen Referenten aus der Praxis
  • Fachausstellung
  • Pausengetränke und Mittagsimbiss
  • Tagungsband im Vierfarbdruck
  • Begrüßungsgetränk am Vorabend

Die Teilnehmer

Führungskräfte der Medizin- und Informationstechnik aus Krankenhäusern, Unternehmen, Hochschulen und Instituten sind herzlich dazu eingeladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok